Flüchtlingsarbeit

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit. 2. Timotheus, 1;7

Nutzen wir die zugesprochene Kraft und Besonnenheit und unsere Liebe, uns den Menschen zuzuwenden, die nicht in Deutschland geboren und nun unsere Nachbarn geworden sind.

Unser Landesbischof Carsten Rentzing schreibt in einem Gruß: „Als Christen können und werden wir Barmherzigkeit und Nächstenliebe nicht begrenzen. Wir werden darauf achten, dass die Würde der geflüchteten Menschen weder in Sprache noch in Tat angetastet wird.“

In diesem Sinne gehen viele Menschen in Laurentius seit Langem auf Geflüchtete zu, denken über Hilfsangebote nach und unterstützen unsere neuen Nachbarn aktiv.

Carsten Rentzing: „lch bin froh und dankbar, dass an vielen Orten in unserem Land gerade Pfarrerinnen und Pfarrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Christinnen und Christen aus unseren Kirchgemeinden dienstlich und ehrenamtlich aktiv sind, um Zeichen der Mitmenschlichkeit zu setzen und einen Großteil dessen zu tragen, was man ,,Willkommenskultur“ genannt hat. lhr Einsatz dauert nun schon über einige Monate an. Und dieser Einsatz wird auch weiter benötigt werden. Wir sollten alles tun, was in unseren Möglichkeiten steht, um sie in diesem Dienst zu unterstützen.“

An dieser Stelle möchten wir Sie über Möglichkeiten der Unterstützung in unserem Gemeindegebiet informieren.

 

Vom 5. bis 7. April fand bei herrlichem Wetter und Tatendrang der Holzbauworkshop für Kinder im Alter von 9 – 14 Jahren statt. Es ist erstaunlich,...

Weiterlesen

Herzliche Einladung zur Sainsoneröffnung im Gemeinschaftgarten "weltchen" in Dresden-Mickten, Homiliusstraße/Zelenkastraße am Samstag, den 07.April...

Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Gesprächsabend während der Wochen gegen Rassismus.

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Kopernikusstr. 40, 01129 Dresden

Weiterlesen

Obeid Alyousef präsentiert auf der Oud (arabische Laute) unter anderem Stücke aus seiner syrischen Heimat. Begleitet wird er am Piano von der...

Weiterlesen

Am Montag, den 03.04.2017 findet in der Apostelkirche Dresden ein Gemeindeabend mit Vortrag mit Diskussion mit Dr. Lamprecht, Beauftragtem für...

Weiterlesen

Wir freuen uns, dass sich Frau Elke Noack, die seit letztem Dezember Mitglied des Kirchenvorstandes ist, bereit erklärt hat, als Ansprechpartnerin in...

Weiterlesen