Stelle eines Küsters/einer Küsterin zu besetzen

In der Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachau ist ab dem 01.11.2020 die

Stelle eines Küsters/einer Küsterin

neu zu besetzen.

Zum Tätigkeitsbereich gehören Kirchner- ud Reinigungsarbeiten in der Apostelkirche und der Weinbergskirche und die Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Anstellungsumfang:                     50%

Zeitliche Befristung:                      nein

Anstellungsvoraussetzung:        Zugehörigkeit Ev.-Luth. Landeskirche

 

Erwartet wird eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der der Küstertätigkeit dienlich ist.

Die Vergütung erfolgt nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung, EG 3.

 

Informationen über Thomas Markert

(0351/858 81 78 - thomas.markert@evlks.de )

 

Bewerbungen erbitten wir an den

Kirchenvorstand Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachau