Arbeiten im Außengelände Weinbergskirche werden fortgesetzt - Spielplatz muss demontiert werden

Am 19. Februar 2019 haben weitere Arbeiten im Außengelände der Weinbergskirche begonnen. Geplant ist, bis Ende März die Abwasserleitung der Kirche, die quer über den Vorplatz verläuft, komplett zu erneuern und gleichzeitig auch die Niederschlagswasserentsorgung des südlichen Daches umweltgerecht zu gestalten. Da der gut genutzte und ansprechende Spielplatz direkte auf dem Übergabeschacht der Abwasserleitung errichtet wurde, muss der Spielplatz leider vorübergehend abgebaut werden.

 

Wir hoffen, dass es in Abstimmung mit der Landeshauptstadt Dresden gelingt, nach der Erneuerung der Abwasserleitung den Spielplatz wieder aufzubauen und hoffentlich auch zu erweitern. Dazu laufen gegenwärtig umfangreiche Gespräche mit vielen Beteiligten. 

 

Da wir auch für den Bau der Abwasserleitung trotz großzügiger Unterstützung der Landeskirche auf Ihre Spenden angewiesen sind, danken wir bereits jetzt für Ihre weitere Unterstützung. Wir benötigen ca. 4.500 Euro. Gern können Sie folgende Bankverbindung nutzen:

 

Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachau

KD-Bank (LKG Sachsen)

BIC: GENO DE D1 DKD

IBAN: DE06 3506 0190 1667 2090 28

Verwendungszweck: RT 1002/Abwasserleitung Weinbergskirche