Sach- und Geldspenden

Wenn Sie etwas abzugeben haben, melden Sie sich bitte unter:

fluechtlingsarbeit@laurentius-dresden.de oder

Barbara.ott@evlks.de

Wir können für (fast) alle Sachen einen Transport organisieren. 

Geldspenden nehmen wir gern auf folgendem Konto entgegen:

KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie, Dortmund
IBAN: DE06 3506 0190 1667 2090 28
BIC: GENO DE D1 DKD

Verwendungszweck: RT1002/Flüchtlingsarbeit  + konkreter Wunsch z.B. Markustreff oder weltchen